Zahnarztpraxis Goehlich

Prophylaxe

Prophylaxe ist Wellness für die Zähne. Ziel der Prophylaxe ist die Entfernung von Zahnbelägen und den darin enthaltenen Bakterien. Diese verursachen Zahnschäden (Karies) und Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) bis hin zum Knochenabbau (Parodontitis). Vielen Patienten gelingt es auch durch eine gründliche Zahnpflege nicht, alle Zwischenräume und Nischen in der Mundhöhle zu erreichen und damit diese Bakterien zu entfernen, daher sollte eine Prophylaxe alle 6-12 Monate durchgeführt werden.


Unsere Prophylaxemaßnahmen umfassen die vollständige Entfernung versteckter weicher und auch mineralisierter Zahnbeläge oberhalb (Zahnstein) und unterhalb (Konkremente) des Zahnfleisches mit Handinstrumenten und Ultraschallgeräten. Anschließend entfernen wir eventuell verbliebene Verfärbungen und Ablagerungen auf Zahnoberflächen mittels eines Pulverstrahlgerätes. Zum Schluss polieren wir Ihre Zähne mit einer fluoridhaltigen Prophylaxepaste, um ein Neuansetzen von Belägen zu erschweren. Zum Schutz des Zahnschmelzes werden die Zahnoberflächen mit einem speziellen Fluoridlack überzogen.

Wir bieten Ihnen an, Sie entweder halbjährlich oder nach einem von Ihnen festgelegten Zeitraum an Ihren nächsten Prophylaxe-Termin zu erinnern.

Kinder können zu einer Mundhygienekontrolle zu uns kommen und gemeinsam mit unserer Prophylaxe-Assistentin die effektive, nachhaltige Zahnpflege üben.

Sprechzeiten

Montag bis Mittwoch
9–13 Uhr und 15–20 Uhr

Donnerstag
9–18 Uhr

Freitag
9–14 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

030 433 94 30